BEITRAG

The Tea Room in Engelberg – bodenständig royal

The Tea Room - Engelberg

Das neue Tea Room Engelberg von Christen Beck ist «very british». Neben auserlesenem Tee, Queen’s Coffee oder einer English Pie gibt es auch sommerliche Angebote wie feine Coupes-Kreationen aus hausgemachter Glacé, selbst hergestellten Eistee oder Bier, das mit Brot von gestern gebraut wird.

Es gibt ein Geräusch im Tea Room Engelberg, das nicht zu überhören ist. Nein, nicht jenes vom Schäumen des Cappuccinos oder vom Ofen, der wohlduftend eine fertige Cornish Pasty ankündigt. Es ist das schallende Lachen von Geschäftsführer Martin Pfiffner. «Die Einheimischen freuen sich, dass ich als Gastgeber wieder in Engelberg bin und sie mein Lachen wieder hören», sagt Pfiffner – und genau in diesem Moment ist es wieder da: das ansteckende Lachen. Der gelernte Konditor/Confiseur lebt seit 1992 in Engelberg und man darf sagen, er ist bekannt wie ein bunter Hund. Als Chef Pâtissier, F&B-Manager und Restaurateur hinterliess er in Engelberg bereits seine Spuren. Durch sein offenes Wesen wurde er zu einem beliebten Gastgeber.

Bäckerei verwandelte sich zu einem englischen Tea Room mit Laden

Die letzten vier Jahre arbeitete er eher im Hintergrund und war Chef Konditor/Confiseur bei der Christen Beck AG in Stansstad. Der Inhaber Thomas Christen baute die bereits bestehende Bäckerei in Engelberg 2018 zu einem englischen Tea Room mit Laden aus. Wer könnte da als Gastgeber besser passen als sein Chef Confiseur? «Ich war von der ersten Minute an Feuer und Flamme für das Projekt», erzählt Pfiffner. Zusammen mit Thomas Christen plante er das Lokal, wählte Möbel aus und feilte am Angebot. «Das Tea Room Engelberg ist deshalb ein Teil von mir und ich gehe sozusagen in meine eigene Stube arbeiten.»

Auch für viele Stammgäste ist das Tea Room Engelberg zu einer gemütlichen Location geworden. Sie kommen regelmässig, wenn nicht sogar täglich vorbei – Teenager genauso wie Pensionäre. Sie geniessen in Ruhe einen röstfrischen Kaffee aus der Roastery Engelberg oder den absoluten Renner: einen qualitativ hochwertigen Tee. Er muss bis zu acht Minuten lang ziehen. Es bleibt Zeit zum Reden, Lesen – «und es wird bei uns auch regelmässig gestrickt», so Pfiffner. Sein Lachen zeigt, dass er sich über diese Tatsache sehr freut. Denn es ist ein Zeichen, dass die Gastlichkeit stimmt, dass sich die Leute wohl fühlen und entschleunigen können.

Entschleunigung gehört zur englischen Teekultur

Von Entschleunigung spricht der Gastgeber immer wieder, denn diese gehört zur englischen Teekultur. Im Sommer will er die Gäste mit hausgemachten Eistees, «Brösmeli-Bier» – mit geröstetem, getrocknetem Brot gebraut – und feinen Coupes-Kreationen zum Herunterfahren bringen. Wahlweise mit einem kleinen oder ausgiebigeren Frühstück kann gemütlich in den Tag gestartet werden. Wer etwas Spezielles möchte und rund zwei Stunden Zeit hat, reserviert im Voraus einen traditionellen Afternoon Tea. Britischer könnte man nachmittags nicht speisen. Dieses eigentliche 3-Gänge-Menü wird auf einer Etagere serviert und beinhaltet viele Häppchen: von Scones, über kleine Sandwiches, bis hin zu feinen Süssigkeiten. Wie alles im Christen Beck sind auch diese Produkte regional und selbst hergestellt. Wer sie probiert hat, ist begeistert.

Das Ladenlokal ist nicht mehr wiederzuerkennen. «Die Leute schätzen den offenen Laden mit der übersichtlicheren, grösseren Präsentationsfläche», sagt Pfiffner. Die beiden Angebote profitierten enorm voneinander. Wie im Gastrobereich arbeiten auch im Laden ausschliesslich einheimische MitarbeiterInnen und Heimweh-Engelberger. Dieser Wiedererkennungswert ist dem Geschäftsführer wichtig. Ein Wiedererkennungswert, ähnlich dem, wie es auch sein Lachen hat.

Lesen Sie den Blog vom Tea Room Engelberg

Dass es im Tea Room Engelberg «very british» zu und her geht und nicht nur die englische Teekultur aufs Feinste zelebriert wird, zeigt auch der Blogartikel – Lesen Sie hier: https://www.engelberg.ch/blog-engelberg/christen-beck/

ÖFFNUNGSZEITEN
Montag–Freitag: 6.30–18.30 Uhr
Samstag & Sonntag: 6.30–17 Uhr

ÖFFNUNGSZEITEN

Jetzt Jetzt geöffnet UTC-0

06:30 - 18:30 Uhr
  • Montag
    06:30 - 18:30 Uhr
  • Dienstag
    06:30 - 18:30 Uhr
  • Mittwoch
    06:30 - 18:30 Uhr
  • Donnerstag
    06:30 - 18:30 Uhr
  • Freitag
    06:30 - 18:30 Uhr
  • Samstag
    06:30 - 17:00 Uhr
  • Sonntag
    06:30 - 17:00 Uhr

Kategorien

GOOGLE MAPP