BEITRAG

Portofino «Cucina Italiana» in Luzern: Leidenschaftliche und klassische mediterrane Küche modern interpretiert

Portofino Luzern

Das Restaurant Portofino in der Luzerner Altstadt ist ein absoluter Geheimtipp. Im gemütlichen Lokal bereiten die Gastgeber traditionelles italienisches Essen zu. Nur Marktfrisches und Handgemachtes kommt auf den Tisch.

Es weht ein frischer Wind durch die Gassen Luzerns und haucht dem Restaurant Portofino neues Leben ein. Das junge Team bereitet, von der Leichtigkeit der italienischen Mittelmeerküste inspiriert und voller Leidenschaft, herzhafte Speisen zu. Bekannte und klassische Gerichte der italienischen Küche werden dabei modern interpretiert. Nur Marktfrisches und Handgemachtes kommt auf den Tisch, erzählt von anregenden Traditionen, genussvollem Neuanfang und wird selbstverständlich in ausgelassener Runde geteilt.

Einladendes Lokal und Spitzenqualität

Inmitten der Luzerner Altstadt in Laufnähe vom Löwencenter lädt das Portofino ein zum Geniessen. Die Innenausstattung ist farblich aufeinander abgestimmt, die Tische strahlen in dunklem blau. Im Sommer gibt es einige wenige Sitzplätze zum Draussen geniessen. Hört man den Claim vom Portofino «Cucina Italiana» denkt man sofort an Ferien in Italien. Auch die Menükarte lockt nach Italien – mit Bildern aus der italienischen Ortschaft Portofino. Auf der Karte findet man neben den gewohnten Pastagerichten auch Kalbsleber, Seezunge, Entrecôte oder das bekannte Thunfisch-Filet im Sesammantel. Top ist, dass man die Beilagen zur Hauptspeise selber wählen kann. Man hat die Wahl zwischen hausgemachten Tagliatelle, Ofenkartoffeln, Gemüse, Linsensalat, Polenta oder Risotto.

Für Liebhaber der italienischen Küche ein Muss

Die Küche des Portofino verwöhnt Sie mit herzhaften Speisen, inspiriert von der Leichtigkeit der italienischen Mittelmeerküste. Es erwarten Sie klassische und neue Gerichte, modern und trendig interpretiert. Auf den Tisch kommen nur marktfrische und handgemachte Produkte. Für Liebhaber der italienischen Küche ist ein Besuch im Portofino definitiv ein Muss.

Einheimische Gastronomen sorgen für den Betrieb

Das junge Gastronomenteam um Robert Zupan und Sergio Maurizi, das sich bereits mit der «Wolf – Burger & Steak Bar» am Helvetiaplatz, mit Pop Up-Projekten wie dem «Friendly Dinner Club» sowie durch das Catering bei «Allmend rockt» in der Region einen Namen gemacht hat, liess sich von der Leichtigkeit der Mittelmeerküste inspirieren. Zusammen mit Geschäftsführerin Michèle Fässler und Küchenchef Daniel Schmitter wollen sie ihren Gästen einen Ort bieten, an welchem die italienischen Tugenden wie Gastfreundschaft, Herzlichkeit, Lebensfreude und Geselligkeit im Zentrum stehen.

Das Portofino ist der einladende Treffpunkt für junge und junggebliebene Luzerner mitten in der Stadt.

ÖFFNUNGSZEITEN

Jetzt Geschlossen UTC+1

10:00 - 13:00 Uhr 16:30 - 22:00 Uhr
  • Montag
    10:00 - 13:00 Uhr 16:30 - 22:00 Uhr
  • Dienstag
    10:00 - 13:00 Uhr 16:30 - 22:00 Uhr
  • Mittwoch
    10:00 - 13:00 Uhr 16:30 - 22:00 Uhr
  • Donnerstag
    10:00 - 13:00 Uhr 16:30 - 22:00 Uhr
  • Freitag
    10:00 - 13:00 Uhr 16:30 - 23:00 Uhr
  • Samstag
    10:00 - 13:00 Uhr 16:30 - 23:00 Uhr
  • Sonntag
    Geschlossen

Kategorien

GOOGLE MAPP