BEITRAG

Gasthaus Restaurant Waldegg: Der Geheimtipp in der Zentralschweiz

Gasthaus Restaurant Waldegg - Wirzweli-Wiesenberg

«Vergesse Stress und Uhr, geniesse Aussicht und Natur!» Im beliebten Gasthaus Restaurant Waldegg, in der herrlichen Region Wirzweli im Kanton Nidwalden, können Sie entspannen und sich hervorragend verköstigen.

Geniessen Sie in der heimeligen Gaststube oder auf der grosser Sonnenterasse eine marktfrische Küche. Gastgeberpaar Ruth und Ernst Rechsteiner verwöhnt Sie mit feinsten kulinarischen Köstlichkeiten. Ein Blick in die Speisekarte:

  • Hausgemachte Steinpilzsuppe
  • Pouletbrust mit Knoblauch-Kräuterkruste überbacken
  • Gluschtigs Kalbshüftli an pikanter schwarzer Pfeffersauce
  • Feine Älplermagronen (auf Vorbestellung)
  • Zartes Pouletbrüstli mit Senfrahmsauce, Mandelreis und Gemüsegarnitur
  • Fohlenfilet mit Kräuterbutter, Kartoffelkroketten und Tagesgemüse
  • Diverse Fitness-Teller, sowie saisonales aus dem eigenen Garten
  • Hausgemachte Chriesiquarktorte
  • und vieles mehr…

Grillhüttli für unvergessliche Stunden

Reservieren Sie sich das Grillhüttli für unvergessliche Stunden. Sie treffen ein und alles ist bereit zum Grillieren. Sie dürfen das bereits marinierte Fleisch nach Ihrem Geschmack braten. Ob Grillplausch mit zartem Fleisch für 8 bis 11 Personen, Fondue oder Älplermagronen für 8 bis 14 Personen – informieren Sie sich direkt unter der Nummer 041 628 15 60 zu den Möglichkeiten und Preisen oder über die Webseite www.waldegg-wirzweli.ch.

Hotelzimmer

Das Gasthaus kann zudem bis zu 11 Gäste beherbergen: 3 Doppelzimmer, 1 Vierbettzimmer und 1 Einzelzimmer. In jedem Zimmer fliessend kalt und warm Wasser. WC und Dusche sind auf der Etage. Zusätzlich hat es in der unmittelbaren Nachbarschaft für bis zu 30 Personen Platz.

Auf dem Wirzweli gibt es keine Langeweile

Unternehmen Sie eine der vielen möglichen Wanderungen, geniessen Sie den Tag mit Ihren Kindern auf dem grossen Erlebnisspielplatz oder sausen Sie die Sommerrodelbahn hinunter. Die Luftseilbahn führt Sie zur Gummenalp, wo Sie ein eindrückliches Alpenpanorama geniessen können.

Eulenpfad

Eine besondere Attraktion ist der vom Gastwirt und seiner Familie erstellte Eulenpfad. Nach gründlicher Planung konnte Ernst Rechsteiner seiner Passion für Eulen mit dem Bau des Eulenpfades freien Lauf lassen. Er war schon von jeher ein begeisterter Eulen-Liebhaber. Im Sommer 2003 hat er die Realisierung von Eulengehegen auf Eggwald erstmals ernsthaft geprüft.

Resultat ist der einmalige Eulenpfad, welcher nach zahlreichen Abklärungen mit Pächtern, Kantonstierarzt und Sponsoren, im Sommer 2004 realisiert werden konnte. Der Pfad ist mit attraktiven Brücken geschmückt und ist auch mit Kinderwagen begehbar. Die Gehege des Eulenpfades sind momentan von vier Eulenarten bewohnt. Dabei handelt es sich um zwei Sibirische Uhus, einem Bartkauzen, einem Schleiereulen – und einem Steinkauzen-Paar. An jedem Gehege ist eine Informationstafel angebracht, welche dem interessierten Besucher weitere Details dieser faszinierenden Vögel preisgibt.

Auch das Wintervergnügen ist einmalig

Die Region Engelberg ist bekannt für die vielen Skipisten – und die vielen Skifahrer. Eingangs des Engelbergertals, ist alles noch etwas ruhiger. Das Gasthaus Restaurant Waldegg ist mitten im Winterparadies und lädt zu wärmenden, speziellen Kaffees und Tees ein. Auch der kleine und grosse Hunger kommen nicht zu kurz.

Ruhetage und Ferien finden Sie auf der Homepage!

Anfahrt mit dem PW oder mit öffentlichen Verkehrsmittel

Mit dem PW: Autobahn A2 Richtung Gotthard, Ausfahrt Stans Süd, Engelbergertal, nach ca. 5km rechts Einfahrt Dorf Dallenwil, Wegweiser Wirzweli. Öffentliche Verkehrsmittel: Mit der SBB nach Luzern, weiter mit der Zentralbahn bis Dallenwil, Umsteigen in den Rufbus oder zu Fuss (ca. 15 Min. bis zur Talstation der Erlebnis Luftseilbahn Dallenwil-Wirzweli).