BEITRAG

Gasthaus Rathauskeller: Mehr als nur die Zuger Traditionsbeiz

Gasthaus Rathauskeller

Spitzenkoch Stefan Meier, bekannt auch durch Kochbücher «Natürlich Steamen» und «Kochen mit einer Prise Dampf», und sein Team kochen mit frischen und saisonalen Produkten die das Fundament der Küche bilden. Die kulinarischen Kompositionen sind geprägt vom respektvollen Umgang mit Naturprodukten.

Ob im ersten Stock in der historischen Zunftstube oder im Bistro und im Freien des Gasthaus Rathauskeller, die Gerichte kommen aus derselben Gourmet-Küche.

Immer frische Spitzenqualität

Im legendären Gasthaus Rathauskeller in Zug stimmt die Qualität, die Zutaten sind immer frisch und unverfälscht zubereitet. Ziel dabei ist es, dem Gemüse, Fleisch oder Fisch seinen wahren ursprünglichen Geschmack zu entlocken, deren ureigene Aromen verwegen gegeneinander auszuspielen und so optimal zur Entfaltung zu bringen. Was man im Gasthaus Rathauskeller isst, sind ausschliesslich eigene Kreationen von Stefan Meier.

Produkte aus kontrollierten Produktionen

Wenn immer möglich wird mit lokalen Betrieben zusammengearbeitet, die Gemüse, Früchte, und Fleisch aus kontrollierten Produktionen anbieten. Stefan Meiers Augenmerk gilt auch den einheimischen Fischen, die fangfrisch zubereitet sind. Freuen Sie sich auf die Gourmetküche im Gasthaus Rathauskeller in Zug und geniessen Sie das einmalige Ambiente im historischen Gebäude.

Catering vom Gasthaus Rathauskeller

Sie planen einen Anlass – ob gross oder klein – das Team vom Gasthaus Rathauskeller sorgt für das kulinarische Wohl Ihrer Gäste. Sei es ein Apéro, ein Tête-à-Tête, ein Business-Lunch oder Gala-Dinner: Das Team vom Gasthaus Rathauskeller ist genau dort, wo Sie die Kochkünste haben möchten. Das Credo: Marktfrische Zutaten sorgfältig zubereitet, kreativ angerichtet und freundlich serviert. So, dass Sie und Ihre Gäste einfach geniessen und sich wohlfühlen können. Kochen mit Leidenschaft. Seit 20 Jahren bietet das Gasthaus Rathauskeller Catering auf höchstem Niveau. Und das soll so bleiben. Stefan Meier und sein eingespieltes Küchenteam und das geschulte Servicepersonal freuen sich darauf, anspruchsvolle Gäste zu verwöhnen.

Der Marktstand vor dem Gasthaus Rathauskeller

Jeden Samstag von 9 bis 14 Uhr steht der Marktstand vor dem Gasthaus Rathauskeller. Kulinarische Köstlichkeiten aus der eigenen Küche wie frisch gebackene Zöpfe, Ciabatta, Foccacia, hausgemachte Konfitüren, Kuchenspezialitäten und feine Gerichte zum Nachhause nehmen sind im Angebot. Begleitend während der kalten Jahreszeit gehört natürlich die Deutz Champagnerbar mit Gillardeau Austern dazu.

Die Spezialitäten kommen von ausgewählten Lieferanten aus der Region oder vom In- und Ausland. Das Sortiment ist handverlesen. Jedes Produkt am Stand hat seine eigene Geschichte von Herkunft, Anbau und Fertigung. So macht Einkaufen am Samstag Spass – und auch der Kaffee vorher und der Apéro danach.